Allgemein

Still alive

alltagnativ - Artikel

Jetzt ist es beinahe zwei Monate her, dass ich meinem Weblog etwas Aufmerksamkeit gewidmet habe, schlimm. Die letzte Zeit war ziemlich turbulent und mit vielen Projekten und Abgaben behaftet. Dafür melde ich nun wieder zurück und das gleich mit einem wichtigen Update, dem Portfolio. Endlich gibt’s einen Raum für meine bisherigen Abreiten. Ich habe dabei auch alle wichtigen Semesterabgaben und auch andere Projekte dazugestellt, wobei dieser Bereich in Zukunft immer besser ausgestattet und auch nachbestückt werden wird. Besonders möchte ich die mir in den letzen Monaten wichtigsten Projekte betonen: das Fontdesign der Sexy Serifia und das Magazin alltagnativ. Weiters sind auch das CD-Cover-Projekt vom letzten Jahr und das Verpackungsdesign online, sowie ein akzeptables Foto von mir ist nun im Bereich About.

Sexy Serifia - Zeichsatz

Auch in der kommenden Woche wird sich einiges tun: ich werde einen neuen Namen und die neue Domain für mich bekannt geben. Damit wird auch ein Providerwechsel verbunden sein, da ich von Evanzo endgültig die Nase voll habe. Die Technologie ist veraltet und deren Leistung überteuert. Demnächst wird es mich unter neuer Bezeichnung auf Server Drome geben. Also gespannt bleiben was die nächsten Tage bringen werden…

4 Kommentare

  1. Juhu, ein Update! Sogar viele neue Seiten bringt das neue Jahr 😉 Hab alles angeschaut! Schön präsentiert, sind auch gute Fotos von den Projekten. Hast ja jetzt echt schon viel zum herzeigen…

    Die neue Domain und der Umzug, das wird spannend. Ich hab zwar den Verdacht, dass du somit die alte Webseite killen wirst (NEEEIN NEEEIN WAARUUUM), aber erwarte schon mit Spannung was als nächstes kommt *g*

  2. Ja, Ich bins! 😀 hab mich jetzt auch auf Bloglines angemeldet und “watche” dich jetzt auch..

    Die neue Portfolio Seite ist sehr schön und übersichtlich geworden, wie der restliche blog auch, gefällt mir.

    Ich bin schon gespannt unter welchem nick du bald bekannt sein wirst, und hoffe das du dich dann auch endlich auf DeviantART, um deine arbeiten einem Größerem Publikum vorstellen zu können.

    kthxbi

  3. Ja, es wird spannend werden, ob zeichenschatz überlebt. Jetzt ist der Link zum alten Inhalt ja auch schon weg, aber ich werde die Domain wahrscheinlich als blind Redirect behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.