Design

(Ab)lösungen fürs Leben

Oberbank, wo ist meine rechte Körperhälfte?

Regel Nr. 1 beim der Bildpositionierung: möglichst keine Bilder in Gelenksnähe abschließen lassen, da die darauf dargestellt Person sonst ein bisschen verstümmelt aussehen könnte. Bei der Oberbank wurde das leider nicht bedacht und außerdem passt das Plakatkonzept nicht ganz in die Auslagensituation der Filiale in meiner Gasse. So wird aus „Lösungen fürs Leben“ ein etwas einsamer rechter Arm mit einem Bein darunter. Die können dann ja allein zur Oberbank humpeln oder robben?

2 Comments

  1. Stimmt, es ist aber tatsächlich der Mann vom rechten Plakat. Es ist überhaupt recht blöd arrangiert. Sie hätten die Fortsetzung nicht verwenden sollen, doch dann fehlt der Slogan. Eine Zwickmühle!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *