Showroom

Schnelles Poster-Design als Spaß für Zwischendurch

Nach über zwei Wochen durcharbeiten an einem ziemlich großen Projekt, befinde ich mich nun seit Dienstag in einer Regenerationsphase. Das besagte Projekt hat vorwiegend aus Text- und Tabellensatz bestanden und so ist mein typografischer Ordnungsdrang für die nächste Zeit befriedigt. Um nun auch wieder ein bisschen gestalterischen Spaß zu haben, habe ich den letzten Freitag dafür genutzt um folgendes Poster zu designen:

Poster: Flanz kannz nicht

Vor allem das Illustrieren der Hand und Stäbchen mit ihren Konturen und Schattierungen hat sehr viel Spaß gemacht. Als Schrift habe ich die charmante Singapur von den einfallsreichen Typonauten verwendet. Auch wenn die Singapur vielleicht nicht gleich allzu asiatisch anmuten mag und auch wenn sie jetzt für ein Plakat nicht allzu gut lesbar sein sollte: ist es nicht schön, wenn man einmal diese Stimmen der gestalterischen Vernunft ausschalten kann und nur so ein Plakat um des Plakates willens zu gestalten? Ja, das ist es!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *