Freiraum

Zeit für Briefumschläge

Warum nicht einmal statt Dreißig Sekunden Zehn Minuten für das Beschriften eines Briefumschlages benötigen? In der Zeit kann man sich ein entspannen, fühlen wie der Stift über das Papier gleitet und in Endeffekt auch noch die Post ein bisschen ärgern, weil man mit Texturschrift wahrscheinlich aus dem Autoamtisierungsprozess herausfällt.